Schiffsreise | Norwegen | Rund- & Erlebnisreisen

Norwegen - spektakuläre Landschaften & berühmte Fjorde

8 Tage
ab € 1188,-

Bei dieser besonderen Rundreise befahren Sie die berühmte Atlantik- und die Adlerstraße, den Trollstigen und den Aurlandsvegen, sehen die Städte Bergen und Oslo, spektakuläre Wasserfälle, liebliche Landschaften, den Geiranger-, den Hardanger-, den Sogne- und den Oslofjord. Die An- und Rückreise legen Sie in komfortablen Fährschiffen zurück.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Dänemark

Über Hamburg und Aarhus reisen Sie in den Norden von Dänemark und gehen dort am Abend an Bord einer Fähre, die Sie über Nacht nach Norwegen bringen wird. Nach dem Kabinenbezug haben Sie für ein individuelles Abendessen die Wahl aus verschiedenen Restaurants an Bord.

2. Tag: Stavanger - Hardanger - Bergen

Morgens bedienen Sie sich am Commander-Frühstücksbüffet und starten nach der Ausschiffung in Stavanger zu Ihrer Rundreise durch den südlichen Teil Norwegens.
Sie durchqueren die charmant gelegene Ölmetropole und gehen im Osten der Stadt an Bord einer Fähre, die Sie nach Tau bringt. Nun bereisen Sie die Touristenstraße Ryfylke, deren Hauptattraktion die Natur selbst ist. Über Hårå kommen Sie zum 179 km langen Hardangerfjord, dessen spektakuläre Küstenstraße Sie bis zur neuen Hardangerbrücke befahren. Bereits im 13. Jahrhundert brachten englische Mönche den Obstanbau nach Hardanger. Heute kommt 40% des norwegischen Obstes aus diesem Landstrich. Die Hardanger-Fiedel, die Trachten und Stickereien der Region gelten als Nationalsymbole Norwegens. Am Abend erreichen Sie Bergen und beziehen Ihre Zimmer in der zweitgrößten norwegischen Stadt. Der Tisch für das Abendessen ist im Hotelrestaurant gedeckt.

3. Tag: Bergen - Sognefjord - Aurlandsvegen - Laerdal - Sogndal

Nach dem Frühstück entdecken Sie mit einem Stadtführer die Hansestadt Bergen, für viele Norwegens schönste Stadt. Sie werden auch den Fischmarkt besuchen und durch das historische Kaufmannsviertel Bryggen spazieren. Anschließend verlassen Sie die norwegische Westküste mit dem Sognefjord als Ziel. Er ist der längste und tiefste Fjord Norwegens, erstreckt sich mehr als 200 Kilometer weit ins Landesinnere bis an den Fuß des Jotunheimen-Gebirges. Sie fahren über Stalheim und Gudvangen nach Flam, das wunderschön im innersten Teil des Aurlandsfjords, eines Seitenarmes des Sognefjords, liegt. Hier nehmen Sie die Aurlandstraße über das karge Hochplateau Aurlandsfjellet. Der Blick auf die dramatische Fjordlandschaft bei der Talfahrt nach Aurland ist atemberaubend. Durch einen der längsten Straßentunnel Europas, den 24,5 km langen Lærdaltunnel, und Laerdal, mit seiner im Jahre 1180 erbauten Stabkirche, geht es nach Fodnes zur Fährüberfahrt nach Manheller und via Kaupanger in der Amlabucht weiter zum Hotel in Sogndal.

4. Tag: Sogndal - Gaularsfjellet - Loen - Jostedalsbreen-Gletscher - Geirangerfjord

Heute reisen Sie zunächst entlang des Sognefjords, nehmen in Hella die Fähre nach Dragsvik und überqueren danach das Gaularsfjellet auf der gleichnamigen Landschaftsroute. In Loen im Nordfjord mit seiner dramatischen und spektakulären Landschaft machen Sie einen Abstecher zum Briksdalsbreen, dem berühmtesten Arm des großen Jostedalsbreen-Gletschers inmitten des gleichnamigen Nationalparks. Von 1200 Metern stürzt der Gletscher hier hinunter ins schöne Briksdalen. Am Abend erreichen Sie den tiefblauen Geirangerfjord, der inmitten majestätischer Gipfel und üppiger Vegetation liegt. Sie beziehen Ihre Zimmer in Geiranger, einem der beliebtesten Kreuzfahrthäfen Skandinaviens.

5. Tag: Geiranger - Adlerstraße - Trollstigen - Andalsnes - Atlantikstraße - Kristiansund

Adlerstrasse ist der Name des steilsten Abschnitts der Straße von Geiranger Richtung Eidsdal. Sie verläuft in 11 Serpentinen vom Geirangerfjord bis Korsmyra, dem höchsten Punkt der Strecke auf 620 m Höhe. Hier bietet sich eine atemberaubende Aussicht über Geiranger und den Fjord mit den Kreuzfahrtschiffen. In Eidsdal nehmen Sie die Fähre nach Linge und kommen über die N 63 zum Trollstigen – Norwegens berühmteste Serpentinenstraße, die sich durch 11 Haarnadelkurven einen steilen Felshang hinauf windet und atemberaubende Ausblicke auf Berge bietet, deren Namen Kongen (König), Dronningen (Königin) und Bispen (Bischof) die Erhabenheit der Eindrücke unterstreichen. Über Andalsnes, wo sich Berge und Fjord auf besonders eindrucksvolle Weise begegnen, führt die Etappe dann zur einzigartigen Atlantikstraße. Genau 8274 Meter lang ist die Straße und führt dabei in sanften Schwüngen und engen Kurven über acht Brücken entlang der wilden Westküste. Besonders spektakulär ist die 260 Meter lange Storseisund-Brücke, die einen hohen Buckel wirft, damit eine Durchfahrtshöhe von 23 Metern für Schiffe bei jedem Meerwasserstand garantiert ist. Bei ruhigerem Wetter und mit etwas Glück können Sie bei dieser Fahrt entlang des Meeressaums Wale und Seehunde sehen. Zur Übernachtung nehmen Sie in der grandios gelegenen Hafenstadt Kristiansund Quartier.

6. Tag: Kristiansund - Oppdal - Rondane - Lillehammer - Hamar

Heute verlassen Sie die norwegische Westküste und reisen entlang des Rondane-Massivs über Oppdal in der Dovrefjell-Region und Dombas durch das fruchtbare Gudbrandsdalen in die Olympiastadt Lillehammer. Die Übernachtung erfolgt in Hamar, das für seine Eislaufhalle bekannt ist.

7. Tag. Hamar - Oslo - Einschiffung

Am Vormittag erreichen Sie die norwegische Metropole Oslo am gleichnamigen Fjord. Nach einem geführten Streifzug durch die eindrucksvolle Kapitale Norwegens beziehen Sie Ihre Kabinen an Bord einer Luxusfähre der Color Line und genießen zum Abschluss dieser Norwegen-Rundreise die Ausfahrt aus dem Oslofjord und später das Bordleben.

8.Tag: Kiel - Rückreise

Eine traumhafte Reise nähert sich nach dem Frühstück an Bord und der Ausschiffung dem Ende. Über Hamburg und Hannover reisen Sie zurück in die Ausgangsorte.

Leistungen:
  • Reise im modernen Reisebus
  • 2 Übernachtungen in 2-Bett- Innenkabinen bei den Fährüberfahrten von Hirtshals  nach Stavanger und von  Oslo nach Kiel
  • 2 x Frühstück vom Buffet an Bord
  • 5 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels in Norwegen (Bergen, Sogndal, Geiranger, Kristiansund und Hamar)
  • 5 x Frühstück vom Buffet
  • 5 x Abendessen (3-Gang-Menü oder vom Buffet) im Hotel
  • alle innernorwegischen  Fähren für Bus und Passagiere
  • Stadtführungen in  Bergen und Oslo
Termine & Preise:
8-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
05.09.2018 - 12.09.2018
Doppelzimmer / 2-Bett-Innenkabine
1€ 1188,-
Zubuchbare LeistungenPreis p. P.
Einzelzimmerzuschalg / Einzel-Innenkabinenzuschlag€ 345,-
2 Nächte - 2-Bett-Außenkabine€ 45,-
2 Nächte - Einzelaußenkabine€ 55,-