Angebot merken

Bregenzer Festspiele

Giuseppe Verdis "Rigoletto"

Zielgebiet

Österreich

Reisearten

Busreisen
Musical
Kurzreise

Rigoletto (von Giuseppe Verdi)

Vor dem Herzog von Mantua ist keine Frau sicher, er nimmt sich, was ihm gefällt. Mit Gewalt. Sein Narr Rigoletto ist als ebenso einfallsreicher wie mitleidloser Gehilfe bekannt. Die Höflinge wollen ihm eins auswischen. Sie haben ihm nachspioniert und wissen nun, dass er mit einer schönen jungen Frau, die sie für seine Geliebte halten, zusammenlebt. Diese entführen sie als „frische Ware“ für den Herzog und bringen Rigoletto dazu, mit verbundenen Augen dabei zu helfen. Er denkt, es geht um Nachbars Tochter oder Gattin. Was die Höflinge nicht wissen: Sie entführen Rigolettos Tochter und bringen dem Herzog mit ihr jene Schöne, deren Liebe er bereits inkognito gewonnen hat. Rigoletto schreit nach Rache und kauft sich einen Mörder. Doch die Leiche, die im übergeben wird, ist nicht der Herzog…

Ihr Reiseprogramm:

1. Tag: Anreise

Am Morgen beginnt Ihre Reise an den Bodensee.

2. Tag: Bregenzer Festspiele

Vormittags haben Sie zunächst Freizeit und können Feldkirch erkunden. In der Mittagszeit / am frühen Nachmittag bringt Sie unser Bus nach Bregenz, so dass Sie dort noch Freizeit und Möglichkeit für ein Mittagessen haben. Abends besuchen Sie Vorstellung der Seefestspiele.

3. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück müssen Sie leider schon wieder Abschied nehmen und Sie treten die Heimreise an.

Leistungen:

  • Reise im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung im Hotel Montfort**** in Feldkirch
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Eintrittskarte Kategorie 5 für Bregenzer Festspiele
  • Ortstaxe

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 05602 / 800 70

Unsere Empfehlungen