Angebot merken

Radreise Elbsandsteingebirge

Erleben Sie das Elbsandsteingebirge vom Sattel Ihres eigenen Rades aus

Zielgebiet

Tschechien
Deutschland

Reisearten

Busreisen
Radreisen

Dauer & Termine

6 Tage ab 675,00 €

Freuen Sie sich auf die tschechisch-deutsche Grenzregion und ein aktives Erleben der Sehenswürdigkeiten entlang der Elbe. Nach einem Auftaktprogramm in Prag geht es via Schloss Melnik nach Usti nad Labem (Aussig). Von hier aus entdecken Sie u.a. den "Garten von Böhmen", Theresienstadt, das berühmte Elbsandsteingebirge, Schloss Pillnitz und das barocke Dresden. Mit dem eigenen oder geliehenen Bike - teils in Kombination mit dem Bus - geht es vorbei an vulkanischen Berglandschaften und bizarren Sandsteingebilden. Die Tagesetappen auf dem Sattel sind angenehm – nicht länger als 60km.

Ihr Reiseprogramm:

1. Tag: Anreise Prag

Nach einer kurzen Altstadtbesichtigung erwartet Sie eine wunderschöne Moldauschiffsfahrt mit einem Abendbuffet. Übernachtung in Prag.

2. Tag: Prag – Melnik – Raudnitz an der Elbe – Aussig

Nach dem Frühstück haben Sie noch Gelegenheit zur kurzen Besichtigung der Prager Altstadt und anschließend heißt es: Auf in den Sattel! Mit der ersten Etappe starten Sie etwa 30km nördlich von Prag. Sie fahren zuerst entlang der Moldau bis nach Melnik, wo eine Erfrischungspause geplant ist. Vom Schloss Melnik aus bietet sich eine wunderschöne Aussicht auf den Zusammenfluss der Moldau und der Elbe. Nachmittags radeln Sie auf einem perfekt ausgebauten, direkt entlang der Elbe führenden Radweg bis nach Roudnice nad Ladem (Raudnitz an der Elbe), wo das Ziel der heutigen Etappe liegt. Weiterfahrt mit dem Bus zum Hotel nach Usti nad Labem (Aussig).

Schwierigkeitsgrad: leicht; 30 km

3. Tag: Raudnitz an der Elbe – Leitmeritz – Aussig

Vormittags fahren Sie von Roudnice nad Ladem (Raudnitz an der Elbe) am linken Elbufer durch den sogenannten „Garten von Böhmen“. Sie radeln an fruchtbaren Getreide- und Gemüsefeldern und an ausgedehnten Obstgärten vorbei, durch malerische Dörfer bis nach Theresienstadt, wo Sie kurz die hiesige Gedenkstätte besichtigen können. Von hier ist es nicht mehr weit bis nach Litomerice (Leitmeritz), der ideale Ort für die heutige Mittagspause. Nachmittags geht es am rechten Elbufer – teilweise auf nicht asphaltiertem, aber gut befahrbarem Radweg – durch die vulkanische Berglandschaft des böhmischen Mittelgebirges bis nach Usti nad Labem (Aussig).

Schwierigkeitsgrad: mittel; 50 km

4. Tag: Tetschen – Bad Schandau – Herrnskretschen – Aussig

Heute können Sie einen sehr gut ausgebauten Radweg, der durch die imposante Landschaft des Elbsandsteingebirges beiderseits der Elbe führt, genießen. Sie fahren von Usti nad Labem (Aussig) über Decin (Tetschen) an bizarren Sandsteinformationen der Böhmischen und Sächsischen Schweiz vorbei, bis nach Bad Schandau, wo Sie eine Mittagspause bestimmt begrüßen werden. Nachmittags geht es am rechten Elbufer zurück nach Böhmen, in den Grenzort Hrensko (Herrnskretschen), wo sich sowohl eine gemütliche Kaffeepause als auch ein etwa halbstündiger Spaziergang zum berühmtesten Sandsteingebilde Tschechiens, dem sogenannten Prebischtor – Pravcicka brana, anbietet. Die Rückfahrt erfolgt von Hrensko (Herrnskretschen) mit Ihrem Bus.

Schwierigkeitsgrad: mittel; 60 km

5. Tag: Königstein – Pirna – Dresden – Aussig

Die letzte Etappe beginnt in Königstein unterhalb der gleichnamigen Festung. Sie fahren auf einem schönen Radweg links der Elbe nach Pirna, wo Sie eine Erfrischungspause einlegen. Anschließend geht es weiter am berühmten Schloss Pillnitz vorbei, entlang der Elbe bis nach Dresden, wo Ihnen der Rest des heutigen Nachmittags zur freien Verfügung steht. In den späten Nachmittagsstunden folgt dann die Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

Schwierigkeitsgrad: mittel; 40 km

6. Tag: Aussig – Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • Fahrradtransport im Bikeliner-Radanhänger
  • 1 x Übernachtung inkl. Halbpension in Prag
  • 4 x Übernachtung inkl. Halbpension im Raum Usti nad Labem (Aussig
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • 4 x durchgehender Radguide
  • Radtour: Melnik – Raudnitz an der Elbe
  • Radtour: Raudnitz an der Elbe – Leitmeritz – Aussig
  • Radtour: Aussig – Tetschen – Bad Schandau – Herrnskretschen
  • Radtour: Königstein – Pirna – Dresden
  • 1 x 1,5 Std. Moldauschifffahrt mit Buffet-Abendessen und Musik (im Rahmen der HP
  • 1 x Abschiedsparty im Hotel mit Buffet und Live-Musik (im Rahmen der HP)

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hotels der 4****-Kategorie

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 675,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.07. - 08.07.2022 (Rad-Reise Elbsandsteingebirge)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC ****, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Reisetyp: Busreise
675,00 €
03.07. - 08.07.2022 (Rad-Reise Elbsandsteingebirge)
6 Tage
Einzelzimmer DU/WC ****, Halbpension
Belegung: 1 Person

Reisetyp: Busreise
790,00 €
Unsere Empfehlungen