Angebot merken

Schwedischer Inselzauber

Erkunden Sie die schwedische Inselwelt!

Zielgebiet

Schweden

Reisearten

Schiffsreisen
Premiumreisen
Busreisen
Rundreisen

Dauer & Termine

8 Tage ab 1.189,00 €

Reiseleiter

Gert Merkel

24.000 – so viele Inseln warten allein im Stockholmer Schärengarten auf Sie! Während Ihrer Kurzseereise nach Mariehamn und zurück entdecken Sie zudem die zahllosen Schären der Aland-Inseln. Das malerische Mosaik aus felsigen Inseln und dem blauen Meer sowie die pittoresken roten und weißen Holzhäuschen werden Sie sicher verzaubern.

Ihr Reiseprogramm:

1. Tag: Anreise Travemünde

Sie starten Ihre Schwedenreise an Bord eines Fährschiffes der TT-Line, das gegen 22.00 Uhr Richtung Trelleborg ablegt. Freuen Sie

sich auf ein besonderes Urlaubserlebnis!

2. Tag: Fähre – Trelleborg – Karlskrona

Morgens Ankunft in Trelleborg, der südlichsten Stadt Schwedens. Auf dem weiteren Weg nach Norden können Sie der Universitätsstadt Lund einen Besuch abstatten: Ihr Dom ist die älteste und bedeutendste romanische Kirche Schwedens. Außerdem können Sie einen Abstecher zum Bosjökloster machen, das zwischen zwei Seen liegt. Über Kristianstad geht es weiter an die Küste. Das Dorf Mörrum ist bekannt fürs Lachsangeln. An den Stromschnellen steht das Laxens Hus mit einem großen Lachsaquarium und einer Glaswand, durch die man die Lachse im Fluss beobachten kann. Sie können hier auch frisch geräucherten Lachs kaufen. Das nahe gelegene Karlshamn besitzt schöne Holzhäuser aus dem 17. und 18. Jh. sowie ein Punschmuseum, denn in früheren Zeiten spielte hier die Schnapsbrennerei eine bedeutende Rolle. Ebenfalls an der Küste, verteilt auf 30 Inseln, liegt Karlskrona. Die Stadt ist bekannt für den Marinehafen, der mit seinen ehemaligen, gut erhaltenen Werften und Verteidigungsanlagen heute zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Das Mar nemuseum ist eine beliebte Attraktion der Stadt.

3. Tag: Karlskrona – Raum Stockholm

Auf dem Weg nach Stockholm liegt die Stadt Kalmar. Sehenswert sind hier z.B. der Dom und das Kalmarer Schloss mit zahlreichen prachtvollen Räumen. Geschichte schrieb die Stadt im Jahr 1397, als Dänemark, Schweden und Norwegen hier die Kalmarer Union gründeten – ein gemeinsames Königreich, das bis 1523 bestand. Parallel zur Küste fahren Sie über die kleine Hafenstadt Oskarshamn weiter nach Norden. Es lohnt ein Abstecher an die Küste nach Västervik mit seinen hübschen, niedrigen Fischerhäusern. Vom Aussichtsturm hat man einen weiten Ausblick auf die Stadt und die unzähligen vorgelagerten Schäreninseln. Nun geht es weiter über Söderköping, das direkt am Götakanal liegt, zur Hafenstadt Norrköping. Hier kann man rund 1600 Felszeichnungen aus der Bronzezeit bestaunen. Ihr Tagesziel ist schließlich Stockholm. Die größte Stadt Skandinaviens und liegt wunderschön, verteilt auf vierzehn Inseln, an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee. Sie beeindruckt ihre Besucher mit prachtvollen Bauten, interessanten Museen und einer wunderschönen Altstadt. Ein lohnendes Ausflugsziel ist der so genannte Schärengarten mit einem Gewirr aus abertausenden Inseln.

4. Tag: Raum Stockholm – Kurzseereise Mariehamn/Aland Inseln

Bei einer Stadtführung erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Stockholms: die historische Altstadt Gamla Stan, das Stadshuset, die Riddarholmskyrkan und vieles mehr. Am Nachmittag können Sie eines der zahlreichen interessanten Museen beuschen, z.B. das Vasa-Museum oder das Freilichtmuseum Skansen (Aufpreis). Das Vasa-Museum zählt zu den beliebtesten Attraktionen Stockholms und sogar ganz Schwedens. In einer riesigen Halle ermöglichen sieben Ebenen großartige Ausblicke auf das imposante, mit Schnitzereien verzierte Kriegsschiff. Am Abend (ca. 18.00 Uhr) wartet ein Erlebnis der besonderen Klasse auf Sie: eine Kurzseereise von Stockholm durch den einzigartigen Schärengarten bis nach Mariehamn auf die autonomen Aland Inseln und zurück. Die Schären sind charakteristisch für die ostskandinavischen Küsten. Sie sind entstanden, als sich bei der Landsenkung das Wasser des Meeres und der Seen in die eiszeitlich geformte Rundhöckerlandschaft ergoss.

5. Tag: Mariehamn/Aland - Stockholm – Eskilstuna

Das Schiff legt am Morgen in Mariehamn ab und erreicht am Nachmittag wieder Stockholm. Die vielen kleinen Inseln sind tolle Fotomotive. Nach der erlebnisreichen 21-stündigen Schären-Kreuzfahrt geht es durch das Mälarengebiet westlich von Stockholm. In der Nähe von Mariefred steht das durch einen Roman von Kurt Tucholsky bekannte Schloss Gripsholm. Es liegt eindrucksvoll auf einer Insel im Malärensee und zählt zu den bekanntesten Bauwerken Schwedens. In Eskilstuna können Sie das Handwerks- und Kunstgewerbezentrum in den alten "Rademacherschmieden" besuchen und einen Einblick in die Geschichte der Eisenverarbeitung bekommen.

6. Tag: Eskilstuna – Säffle – Vänersborg

Weiter westlich liegt die Provinzhauptstadt Örebro. Ihr Wahrzeichen ist das auf einer Insel im Fluss gelegene Schloss. Sehenswert ist auch die Altstadt Wadköping mit ihren roten Holzhäusern. Weiter geht es nach Karlskoga. Hier befindet sich ein Nobel-Museum, in dem man u.a. die Wohnräume, die Bibliothek und das Labor von Alfred Nobel besichtigen kann. Wälder und zahlreiche kleine Seen begleiten Sie auf Ihrem Weg an den Vänernsee. Dieser ist der größte See Schwedens - etwa 10 mal so groß wie der Bodensee! Karlstad, das Kultur- und Handelszentrum von Värmland, liegt an seinem Nordufer. Sehenswert sind hier die Östra Bron, die längste Steinbrücke Schwedens. Am Südufer des Sees erreichen Sie die Stadt Trollhättan. Vänersborg liegt an der Nordspitze einer in den Vänersee reichenden Landzunge. Als schöne Straßenanlage gilt der Birger Sjöbergs väg mit der Parkanlage Skräcklan. Auf dieser Promenade am See steht Axel Wallenbergs Skulptur „Frida“. Im Zentrum der Stadt präsentieren sich Gebäude aus dem 18. Jh. Zu nennen ist vor allem die Länsresidenz, die 1754 von Carl Harleman errichtet wurde.

7. Tag: Vänersborg – Göteborg – Trelleborg – Fähre

Göteborg bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, z.B. den großen Platz Gustav Adolfs Torg mit dem Rathaus, das Kronhuset oder das Röhsska-Museum für Design und Kunsthandwerk. Es gibt hier auch hübsche Parks, unter anderem den größten botanischen Garten des Landes. Gern bieten wir Ihnen eine Stadtführung gegen Aufpreis an. Entlang der schwedischen Westküste geht es anschließend weiter Richtung Süden. In der Nähe von Halmstad liegt der 12km lange Mellbystrand - Schwedens längster Sandstrand. Weiter südlich, in Helsingborg, können Sie das imposante Rathaus bestaunen. Bekannt ist die Stadt auch für das Schloss Sofiero, dessen Park eine der größten Rhododendrensammlungen Europas beherbergt. Über Malmö mit seinem imposanten Rathaus und dem spektakulären Hochhaus "Turning Torso"erreichen Sie Trelleborg. Gegen 22.00 Uhr stechen Sie mit einem Fährschiff der TT-Line in See.

8. Tag: Fähre – Travemünde – Heimreise

Das Frühstücksbuffet an Bord des Fährschiffes ist so vielfältig, dass die Wahl wirklich schwer fällt. Am frühen Morgen kommen Sie im Ostseeheilbad Travemünde an. Die Stadt hat eine der schönsten Strandpromenaden Europas und zog schon in der Vergangenheit viele berühmte Künstler an. Bepackt mit vielen neuen Eindrücken geht es zurück in Ihren Heimatort.

Leistungen:

  • Fahrt im Premiumfernreisebus
  • Frölichs Genießerpaket
  • TAXI-Haustürabholung
  • Ihre persönliche Reisebegleitung: Gert Merkel
  • Fährüberfahrten Travemünde - Trelleborg - Travemünde mit Übernachtung in 2-Bett-Kabinen außen und Halbpension an Bord
  • 1 x Übernachtung an Bord während der Schifffahrt Stockholm - Mariehamn - Stockholm
  • 3 x Frühstücksbuffet an Bord während der Schifffahrten
  • 3 x Abendessen an Bord während der Schifffahrten
  • 4 x Übernachtung im Hotel mit HP
  • 4 x Frühstück im Hotel
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 3-stündige Stadtführung Stockholm
  • 1 x Zimtschnecke in Stockholm
  • Eintritt und Besichtigung Schloss Gripsholm
  • Stadtführung Göteborg
  • Erlebnispaket "Hitzköpfige Wikinger" (Eintritt Wikingermuseum und Eisbärbesuch)

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hotel der guten Mittelklasse

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.189,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
02.09. - 09.09.2019 (Schwedischer Inselzauber)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC ****, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Bla: Busreise
1.189,00 €
02.09. - 09.09.2019 (Schwedischer Inselzauber)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC ****, Halbpension
Belegung: 1 Person

Bla: Busreise
1.434,00 €
Unsere Empfehlungen