Angebot merken

Kappadokien - Türkei-Rundreise

Auf den Spuren der Frühchristen und Friedrich Barbarossa

Zielgebiet

Türkei

Reisearten

Flugreisen
Rundreisen

Dauer & Termine

8 Tage ab 1.599,00 €

Kappadokien, eine faszinierende Region in der Türkei, ist für ihre einzigartige und atemberaubende Landschaft bekannt. Sie ist geprägt von bizarren Formationen, die durch vulkanische Aktivitäten entstanden sind. Neben den markanten Felsformationen finden sich auch zahlreiche unterirdische Städte und Höhlenwohnungen in der Region, die einen Einblick in die Geschichte und Kultur dieser Gegend bieten. Egal, ob man die Natur erkunden, historische Stätten besichtigen oder in die lokale Kultur eintauchen möchte, Kappadokien ist definitiv einen Besuch wert.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Fluganreise Antalya

Unsere Frölich-Reisebegleitung begrüßt Sie am Flughafen in Kassel-Calden, bevor Sie bequem nach Antalya fliegen. Ihre örtliche Reiseleitung nimmt Sie am Flughafen in Antalya in Empfang. Nach demTransfer in Ihr Hotel werden Sie auf ein Willkommensgetränk eingeladen. Sie erhalten erste Informationen zur Rundreise und lernen Ihre Reisegruppe kennen.

Übernachtung und Abendessen im Raum Antalya.

2. Tag: Antalya – Mersin

Nach dem Frühstück fahren wir aufder fruchtbaren Ebene mit seinen vielen Gewächshäusern in Richtung Korykos. Auf dem Weg nach Anamur fahren wir durch die Bananenplantagen und kosten einheimische Bananen, die amStraßenrand verkauft werden. In Anamur besuchen wir die komplett erhaltene und restaurierte Piratenfestung Mamure Kalesi, welche sich unmittelbar am Meer befindet und zur Aufnahme als UNESCO-Welterbe vorgeschlagen worden ist. Übernachtung im Raum Mersin.

3. Tag: Mersin-Tarsus-Kappadokien

Nach dem Frühstück machen wiruns auf den Weg nach Tarsus, die Geburtsstadt des heiligen Paulus,dem großen Kirchenvater der Christlichen Welt. Wir besichtigen die Pauluskirche, den Paulus Brunnen, die alte Sophia Kirche und das Kleopatra Tor. Nach etwas Zeit zum Bummeln Weiterfahrt durch die Kilikische Pforte in Richtung Kappadokien. Unterwegs halten wir am Höhlenkloster Eski Gümüş, eine der besten erhaltenen Anlage in Kappadokien. Abendessen und Übernachtung in Kappadokien.

4. Tag: Kappadokien

Am Morgen empfehlen wir eine der beliebten Heißluftballonfahrten bei Sonnenaufgang mit wunderbarem Blick über die Landschaft Kappadokiens (vor Ort buchbar). Der erste Stopp ist das Freilichtmuseum Göreme und die Höhlenkirchen, die reichlich mit byzantischen Fresken und Wand-malereien geschmückt sind (UNESCO Weltkulturerbe). Nachmittags unternehmen wir Fotostopps im Rauben Tal, KamelTal, Uçhisar, Paşabağ und im Roten Tal. Nach einer Teepause in Cavusin machen wir einen Abstecher nach Özkonak, eine der größten unterirdischen Städte Kappadokiens. Schätzungsweise haben hier bis zu 20.000 Einwohner gelebt. Abendessen und Übernachtung in Kappadokien.

5. Tag: Kappadokien

Nach dem Frühstück besuchen wir zuerst Mustafapaşa, das ehemalige Sinasos. Beim Schlendern durch die Gassen werden wir an den Häusern wunderschöne Steinmetzarbeiten bestaunen können. Nach unserem Besuch der Konstantin- und Helenakirche trinken wir einen türkischen Kaffee oder typisch türkischen schwarzen Tee in einem traditionellen Teehaus. Weiterfahrt zum idyllischen kleinen Dorf Cemil, welches touristisch unbekannt ist und Besuch einer wunderschönen Klosteranlage. Am Abend besteht die einmalige Möglichkeit, die Vorstellung der tanzenden Derwische in einem wunderschön beleuchteten seldschukischen Karawanserei aus dem 13. Jahrhundert zu sehen(fakultativ). Abendessen undÜbernachtung in Kappadokien.

6. Tag: Kappadokien – Konya

Wir nehmen Abschied von Kappadokien. Unser Ziel ist die ehemalige seldschukische Hauptstadt Konya. Unterwegs machen wir Halt bei dem größten Karawanserei Sultanhani, der im Jahre 1229 von dem Sultan persönlich erbaut wurde. In Konya (Ikonium) angekommen, besuchen wir die Alaeddin-Moschee, die Karatay Medrese und das Mausoleum von Mevlana Dschalal ad-Din Rumi. Abendessen und Übernachtung in Konya.

7. Tag: Konya - Antalya

Der letzte Tag der Rundreise besteht aus einer unvergesslichen Fahrt über eine Bergstraße des Taurus an die Türkische Riviera. In Manavgat unternehmen wir eine Flussfahrt auf dem Manvgatfluss. Zum Ende der Flussfahrt genießen Sie gegrillte Forelle zum Mittag. Abendessen und Übernachtung im Raum Antalya.

8. Tag: Rückflug

Nach einzigartigen Erlebnissen auf dieser Rundreise durch die Türkei treten Sie die Heimreise an. Vom Flughafen Antalya fliegen Sie zurück nach Kassel.Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen Abweichungen des Programms möglich sind!

Vorgesehene Hotels

Ring Downtown Hotel 4**** - Antalya

Anemon Hotel 4**** - Mersin

Avrasya Hotel 5***** - Kappadokien

Bera Hotel 4**** - Konya

Inklusivleistungen

  • Hin- und Rückflug mit Corendon Airlines (Kassel - Antalya - Kassel)
  • Alle Transfers in der Türkei
  • 7 x Übernachtung in 4 und 5 Sterne Hotels
  • Halbpension während der Rundreise
  • 1 x gegrillte Forelle zum Mittagessen
  • Rundreise im modernen klimatisierten Reisebus
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Frölich-Reisebegleitung (Mai-Termin: Nancy & Bernd Frölich)
  • Alle Ausflüge und Eintritte laut Programm

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Mittagessen
  • Trinkgelder
  • Bettensteuer

Voraussichtliche Flugzeiten

KSF-AYT 09:35 – 14:55

AYT-KSF 07:00 – 09:45

(Änderungen vorbehalten)

Termine | Preise | Onlinebuchung

Ring Down Hotel 4****

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.599,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
17.05. - 24.05.2024 (Flugreise Kappadokien HNA-Leserreise)
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.599,00 €
17.05. - 24.05.2024 (Flugreise Kappadokien HNA-Leserreise)
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.809,00 €
Das könnte Sie auch interessieren